Sie sind hier:

Sportverbände und -vereine

In Bremen und Bremerhaven sind rund 165.000 Menschen in über 400 Vereinen organisiert. Über 12.000 Ehrenamtliche engagieren sich hier und übernehmen so bürgerschaftliche Verantwortung. Dieses Engagement ist ein zentraler Faktor für die Qualität des Zusammenlebens in der Gesellschaft. Die Stärkung des Ehrenamtes ist somit eine wesentliche gesellschaftspolitische Zielsetzung der öffentlichen Sportförderung, die auch in Zukunft als Kernpunkt erhalten bleiben wird. Dazu gehört auch eine stärkere Förderung zukunftsfähiger Vereins- und Verbandsstrukturen. Angesichts sich verändernder gesellschaftlicher und demografischer Entwicklungen sind diese gefordert, ihre Sportangebote, Mitwirkungs- und Kooperationsmöglichkeiten zu überprüfen und anzupassen. Um ihnen dabei zu helfen, und um verlässliche Rahmenbedingungen auch in den nächsten Jahren garantieren zu können, ist es ein Ziel, die gemeinsame Allianz für den Sport mit dem Landessportbund weiter zu entwickeln.

Dachorganisation aller Sportvereine ist der Landessportbund. Daneben gibt es zahlreiche Fachverbände.

Weblinks

Sportverbände und -vereine