Sie sind hier:
  • Jugend
  • Familienförderung und -politik

Politik für Familien

Logo familienfreundlich.
Bremen ist familienfreundlich.

Vielfältige Angebote zu den Themen Erziehung, Elternschaft und Vereinbarkeit von Familie und Beruf finden Sie auf der Intenetseite: Das Familiennetz Bremen

Politik für Schwule und Lesben

Regenbogenfahne.
Bremen ist ein weltoffenes und liberales Bundesland.

Das Land Bremen engagiert sich für die Gleichstellung von Schwulen und Lesben.

Bremen…

  • hat als erstes Bundesland die eingetragenen Lebenspartnerschaften im Beamtenrecht der Ehe gleichgestellt,
  • hat sich im Bundesrat für eine Gleichstellung der eingetragenen Lebenspartnerschaft mit der Ehe im Einkommensteuerrecht ausgesprochen,
  • hat sich aktiv mit einer Bundesratsinitiative für die Änderung des Grundgesetzes eingesetzt(Artikel 3),
  • unterstützt das "Rat und Tat Zentrum", welches die Interessen von Lesben, Schwulen, Bi-, Inter- und Transsexuellen Menschen vertritt,
  • hat die Fragebogenaktion zur Lebenssituation von Bremer Lesben, Schwulen und Bisexuellen unterstützt Broschüre mit den Ergebnissen der Umfrage (pdf, 449.5 KB)
  • hat am 17. März 2015 den Landesaktionsplan gegen Homo-, Trans- und Interphobie (pdf, 1.1 MB) verabschiedet