Sie sind hier:

Demokratiezentrum Land Bremen

Das Demokratiezentrum Land Bremen ist für die Umsetzung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Land Bremen zuständig.

Das Demokratiezentrum setzt sich aus zwei Koordinierungsstellen zu den Themengebieten Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit sowie Prävention von extremistischem Islamismus und Muslimfeindlichkeit zusammen und koordiniert ein umfassendes Angebot an Beratungen für Betroffene, Ratsuchende und Interessierte.
Ein Beirat aus Vertreter/innen aus Behörde, Wissenschaft und zivilgesellschaftlichen Organisationen begleiten die Umsetzung des Bundesprogramms im Land Bremen.

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite des Demokratiezentrum Land Bremen

Das Demokratiezentrum wird von der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport und durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und ist Teil des Bundesprogramms "Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit"

Gefördert vom BMFSFJ (Logo) im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! (Logo)