Sie sind hier:

Archiv für Meldungen aus dem Bereich Existenzsicherung

Hier finden Sie Meldungen, die älter sind als einen Monat.

Bezahlbarer Wohnraum für alle in der Region Bremen

04.10.2017 - Senatskanzlei:Steigende Mieten und Verdrängungsprozesse, Leerstand und Vernachlässigung, Wohnungsmangel und Neubauboom – auch in der Region Bremen wird dringend neuer Wohnraum benötigt. „Bezahlbarer Wohnraum für alle Bevölkerungsgruppen – dieses Ziel wollen wir gemeinsam mit allen Mitgliedern im Kommunalverbund erreichen“ sagt Dr. Andreas Bovenschulte, Vorsitzender des Kommunalverbunds und Bürgermeister in Weyhe. WEITER

Girokonto für alle kommt, auch für Flüchtlinge

21.12.2015 - Die Senatorin für Finanzen: Am heutigen Freitag (18.12.2015) hat sich der Bundesrat im ersten Durchgang mit einem Gesetzentwurf für ein "Girokonto für alle" beschäftigt. Finanzsenatorin Karoline Linnert zeigte sich darüber erfreut, dass der Gesetzentwurf nun vorliegt. Als besonders erfreulich bewertete sie, dass das Recht auf ein Basiskonto auch für Menschen ohne festen Wohnsitz, für Asylsuchende und "Geduldete" gilt. WEITER

"Präventive Schuldenberatung hat sich bewährt"

15.12.2015 - Die präventive Schuldnerberatung in Bremen hat sich bewährt, das Angebot soll auch in Zukunft fortgeführt werden. Die Notwendigkeit dazu hat Sozialsenatorin Anja Stahmann heute (Dienstag, 15. Dezember 2015) anlässlich der Befassung der Deputation für Soziales, Jugend und Integration erläutert. 400.000 Euro stehen dem Sozialressort seit 2012 jährlich zur Verfügung. WEITER

Reform des Wohngeldrechts kommt

11.12.2015 - Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr: Das neue Wohngeldrecht wird zum 1. Januar 2016 in Kraft treten. Das Wohngeld wird an die Entwicklung der Einkommen und der Warmmieten seit der vergangenen Reform 2009 angepasst. Neben dem Anstieg der Bruttokaltmieten und des Einkommens wurde in den sogenannten Tabellenwerten auch der Anstieg der Nebenkosten berücksichtigt. Weitere Änderungen betreffen den Freibetrag für Einkommen von Kindern und Alleinerziehende. WEITER

Anpassung der Regelsätze

24.11.2015 - Wie zu jedem Jahreswechsel werden auch zum 01.01.2016 wieder die Regelbedarfsstufen der Hilfe zum Lebensunterhalt und in der Grundsicherung angehoben werden. Die genauen Beträge der neuen Regelsätze finden Sie hier. WEITER

Bereich Soziales im Sozialzentrum Nord geschlossen

30.10.2015 - Der Bereich Soziales im Sozialzentrum Bremen Nord, Am Sedanplatz 7, bleibt am Dienstag 3. November 2015, geschlossen. Das betrifft die Bereiche Existenzsicherung, Asyl sowie Hilfe in besonderen Lebenslagen. Für Notfälle bleibt das Sozialzentrum telefonisch erreichbar unter der Nummer: (0421) 361-79800. WEITER

Geänderte Öffnungszeiten im Sozialzentrum Sozialzentrums Mitte/Östl. Vorstadt/Findorff

22.10.2015 - Die Abteilungen „Existenzsicherung/Asylbewerberleistungen“ und „Hilfen in Besonderen Lebenslagen“ des Sozialzentrums Mitte/Östl. Vorstadt/Findorff (Rembertiring 39, 28203 Bremen) bleiben aufgrund einer Fortbildungsveranstaltung am Mittwoch, 28. Oktober 2015 für Publikum geschlossen. WEITER

Geänderte Öffnungszeiten im Sozialzentrum Gröpelingen / Walle

22.10.2015 - Der Fachdienst BUM (Beistandschaften/ Unterhalt für Minderjährige) im Sozialzentrum Gröpelingen/ Walle (Hans-Böckler-Str. 9, 28217 Bremen) ist in der 44. Kalenderwoche (26.10. bis einschließlich 30. Oktober 2015) für den Publikumsverkehr aufgrund der Bearbeitung von Alt-Fällen geschlossen. WEITER

Umzüge im Sozialzentrum Hemelingen / Osterholz

16.09.2015 - Das Sozialzentrum Hemelingen / Osterholz – Sozialdienst Junge Menschen Blockdiek / Tenever ist in der Zeit vom 21. bis 25. September 2015 (Mo. – Fr.) geschlossen und telefonisch nicht erreichbar. Die teilweise Schließung der Dienststelle ist wegen interner Arbeiten notwendig.
WEITER

Geänderte Sprechzeiten für das Sozialzentrum Bremen-Nord

30.07.2015 - Das Sozialzentrum Nord, Am Sedanplatz 7, ändert ab Montag, 3. August 2015, seine Sprechzeiten für die Bereiche der Wirtschaftlichen Hilfen (Hilfe in besonderen Lebenslagen und Existenzsicherung). WEITER

Betreuungsgeld: Keine weiteren Bewilligungen

22.07.2015 - Eltern, die einen Antrag auf Betreuungsgeld für Kinder zwischen einem und drei Jahren gestellt haben, können nicht mehr damit rechnen, dass dieser Antrag bewilligt wird. WEITER

Schließungen in Bereichen des Sozialzentrums 5

01.06.2015 - In der Woche vom 8. Juni bis 12. Juni 2015 wird der Bereich Beistandschaft und Unterhalt für Minderjährige im Sozialzentrum Wilhelm-Leuschner-Straße 27 geschlossen bleiben. WEITER

Ausgabe des Bremen-Passes beginnt

Bremen Pass

28.02.2015 - Mit dem Stichtag 1. März 2015 beginnt in Bremen die Ausgabe des Bremen-Passes. Der Pass soll Schritt für Schritt eingeführt werden und die "Blaue Karte" (Bildungs- und Teilhabepaket) und die "Grüne Karte" (Kulturticket) zusammenführen und ersetzen. WEITER