Sie sind hier:

Willkommensmappen für Eltern

Willkommen in der Familie

Die Geburt des ersten Kindes krempelt das Leben vollständig um. Neue Fragen und Herausforderungen kommen auf die frischgebackenen Eltern zu. Um Kindern das Ankommen auf der Welt zu erleichtern und ihre Eltern nach Kräften mit Informationen zu unterstützen, gibt es seit 2011 das „Willkommen in der Familie“-Paket der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport.

Dieses Willkommenspaket bekommen alle Eltern aus der Stadt Bremen durch ihre Kinderärztin bzw. ihren Kinderarzt zur dritten Vorsorgeuntersuchung (U3) ihres Kindes überreicht. Um zeitgemäß zu bleiben und alle Informationen möglichst kompakt und aktuell zur Verfügung stellen zu können, wurde das „Willkommen in der Familie“ Paket im Jahr 2021 für Sie weiterentwickelt.

Neu ist, dass aus dem Paket „Willkommen in der Familie“ eine praktische und farbenfrohe Mappe aus Recyclingmaterial wird, die in der Größe des gelben Vorsorgehefts für Kinder hergestellt wird. Sie können diese für wichtige Unterlagen rund um Ihr Kind nutzen. Produziert wird die Mappe von der bras e.V. Bremen.

Zudem werden die Informationen, die Sie früher mit dem Ordner „Willkommen in der Familie“ erhalten haben, jetzt auf der Webseite „Willkommen in der Familie (WiF)“ für Sie bereitgestellt. Dort finden Sie z.B. eine Übersicht zu allen Kinderärztinnen und Kinderärzten und viele nützliche Informationen rund um aktuelle Themen wie Gesundheit, Finanzen, Freizeit und Kinderbetreuung. Über den QR-Code auf dieser Seite gelangen Sie ebenfalls schnell dorthin.

Mit der neuen „Willkommen in der Familie“-Mappe erhalten Sie

  • eine Liste mit Notfallnummern
  • die Broschüre „Kurz.Knapp – Materialen für Eltern von Babys und Kleinkindern“
  • Informationen zum Angebot des familiennetz bremen mit QR-Code

Das "familiennetz bremen" und die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport haben das Willkommenspaket gemeinsam entwickelt. Entsprechend der Zahl der Geburten sollen jährlich rund 7.000 Willkommensmappen übergeben werden.

Bei allen Fragen rund um die Familie können Sie sich vertrauensvoll an das familiennetz bremen wenden, dass Sie gern informiert. Der unabhängige Informations- und Vermittlungs-Service vom familiennetz ist für alle Eltern offen und kostenfrei.

Tel. (0421) 790 89 18
familiennetz bremen